Unser Vorschulprogramm

Im Alter zwischen 4-6 Jahren werden wesentliche Grundlagen für die schulische Laufbahn gelegt. Die Grundkompetenzen für das Lesen, Schreiben und Rechnen prägen sich vor der Einschulung des Kindes aus. Für die weitere schulische Entwicklung sind sie entscheidend.

Konzentrationsfähigkeit, innere Ruhe und gesundes Selbstbewustsein werden für ein erfolgreiches Bestehen im hektischen Schulbetrieb immer wichtiger.

Eine gezielte Förderung im Rahmen unseres Vorschulprogramms unterstützt die Entwicklung Ihres Kindes. Risikofaktoren für spätere Lernschwierigkeiten können frühzeitig erkannt werden. Starke Kinder werden selten stigmatisiert und bewältigen den Schulalltag erfolgreicher.

Wir fördern im Rahmen unseres Vorschulprogramms:

Konzentration und Ausdauer
Wahrnehmung
Grob- und Feinmotorik
Soziale Kompetenzen
Kognitive Kompetenzen

Wir bauen auf den bereits vorhanden Fähigkeiten auf, vermitteln Kompetenzen und unterstützen die Kinder bei dem, was sie noch nicht so gut können.

In den Kursen werden spielerisch u.a. mathematische Grundlagen gelegt, das phonologische Bewußtsein gefördert und das selbständiges Arbeiten trainiert.

Unsere Vorschulkurse finden in Kleingruppen statt und werden von pädagogischen Fachkräften geleitet. Es ist jederzeit möglich in einen laufenden Kurs einzusteigen.